Ekzemer

Durch das besondere Klima auf dieser Insel ist es für lungenkranke Pferde eine Wohltat hier die Sommermonate zu verbringen. Wenn Sie ein lungenkrankes Pferd besitzen, so schicken Sie es zu Kur zu uns nach Föhr, aber selbstverständlich nehmen wir auch jedes andere Pferd zur Erholung auf unsere Wiesen auf. Die Lage der Insel, die jod- und salzhaltige Luft, das Klima und unsere über 30jährige Erfahrung im Umgang mit Ekzemern, können auch ihrem Pferd das Leben retten. Zahlreichen Isländern, Shettlandponys, Haflingern, etc. geht es endlich hier wieder gut. Auch ihr Ekzemer ist herzlichst Willkommen bei uns.

Unsere Erfahrungen:

Haflingerwallach "Nino" geht es nun wieder gut.

Er hat wieder eine schöne lange Mähne wie lange nicht mehr.

Darüber freut sich besonders seine frühere Besitzerin Romina, die ihn bei uns besucht.

 

Haflingerstute Safira hat bei uns auch keinerlei Probleme mehr. Man sieht ihr garnicht mehr an, dass Sie Ekzemer ist bzw. war.

Norwegerwallach Jamiro hat nur im Sommer kleine Anzeichen von Ekzem, aber die frische Nordseeluft tut ihm sehr gut und er kann auch den Sommer ohne Ezkemerdecke o.ä. genießen.

Kaltblutmixstute Mara kam zu uns und hatte starkes Ekzem, sie kam 2012 (s. Bild) zu uns. Mittlerweile hat sie wieder volle Mähne und von ihrem Ekzem sieht man nur noch geringe Spuren...